Dienstleistungen Startseite Risspruefmaschinen

Kettenprüfeinrichtung

Rissprüfeinrichtung zur Magnetpulver-Rissprüfung nach DIN 54131, Teil1 für Anschlag und Lastkette nach DIN 685 Teil 5 und UVV 18.4 § 26.3

 

Kettenpruefgeraet_t.jpg

 


Ausführung

  • steckbare Hochstromkabel 2 x 2,5 m, 70 mm²
  • abnehmbare Magnetisierungsspule, geschlossen Ø 350 mm
  • fest installierte Ringdusche
  • abnehmbare Prüfwanne aus Edelstahl
  • transportable Prüfmittelpumpe mit Behälter
  • UV-Hochleistungsleuchte UFL 400 mit Leuchtenständer

 

Technische Daten

Datenblatt Kettenprüfeinrichtung zur Magnetpulverrissprüfung als PDF-Dokument

 

Optionen

Konzept und Gestaltung: Kachel - Technische Dokumentation und Kommunikation
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und ermöglichen uns die Analyse der Zugriffe auf unsere Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok