Uniflux - Ihr Partner bei der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung

schmaler banner 33

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl eines Universal-Prüfgerätes, das auf Ihren Aufgabenbereich abgestimmt ist.


Unsere Universal-Rissprüfgeräte weisen folgende Besonderheiten auf:

  • Unterschiedliche Magnetisierungsverfahren, die einzeln oder kombiniert anwendbar sind
  • Verstellbare Spannlängen
  • Prüfbank mit Edelstahlwanne, ergonomisch optimal gestaltet
  • Bedienpult mit allen Regel- und Steuerelementen sowie frei programmierbarer Steuerung
  • Edelstahl-Prüfmittelbehälter, der 40 Liter fassen kannLieferbares Zubehör: Kodiersystem, Betrachtungsgrundtische
  • u.v.a.m.

Rissprüfbank zur Magnetpulver-Prüfung nach DIN 54131, Teil1 und EN ISO 9934-3

Rissprüfbank Universal UF zur Magnetpulver-Prüfung nach DIN 54131

Rissprüfbank Unoflux UF SPE zur Magnetpulver-Prüfung nach EN ISO 9934 und ASTME 1444-94a

Rissprüfbank Unoflux UF SPE zur Magnetpulver-Prüfung nach EN ISO 9934 und ASTME 1444-94a

Rissprüfbank Universal UF AL zur Magnetpulver-Prüfung nach EN ISO 9934 mit automatischem Funktionsablauf

Rissprüfbank zur Magnetpulver-Prüfung nach EN ISO 9934

Uniflux Schirle GmbH & Co. KG

Werk 1

Heilberger Straße 51
74426 Bühlerzell

Ihr Spezialist für Rissprüfungen

Der Name Uniflux steht für hochwertige und leistungsstarke Rissprüfgeräte und Rissprüfmaschinen, die nach dem Prinzip der Magnetpulver-Prüfung eine zerstörungsfreie Werkstoffprüfung ermöglichen.

© 2017-2020 — KACHEL Technische Kommunikation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.